Fulminanter Auftakt der TC-Aue Jugend in die Medenspiel-Sommersaison 2019.

Am Freitag startete unsere Junioren-Mannschaft gegen TC Garstedt. Nach den Einzeln stand es 2:2: Eine spannende Ausgangslage für die Doppel. Hier ließen die Jungs nichts anbrennen und gewannen beide Doppel souverän, so dass der Endstand mit 4:2 sehr erfreulich ausging.

Am Samstagmorgen legten die Bambina gegen TV Bad Bramstedt nach: Sie gewannen beide Einzel – eins davon in einem spannenden Match-Tiebreak – und schlugen sich danach im Doppel wacker. Endstand 2:1 für unsere jungen Tennisspielerinnen.

Und auch der Sonntag brachte ein erfreuliches Ergebnis: Mit 3:0 und sehr klaren Ergebnissen ließen unsere Knaben den SUS Waldenau hinter sich.

Toll gemacht Ihr Tennis-Cracks!